Kontakt Ihre Meinung Anfahrt Presse Veranstaltungen
Notfall
Presse
Veranstaltungen

Insgesamt 5000-mal wurde im Klinikum Ingolstadt seit Beginn der Impfkampagne vor über einem Jahr gegen Covid-19 geimpft. Rund 90 Prozent der Mitarbeitenden können, die Genesenen eingerechnet, eine vollständige Immunisierung vorweisen. →

Sie neigen zu selbstzerstörerischen Verhaltensweisen und haben häufig Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen: Patienten mit dem Borderline-Syndrom, einer psychischen Störung, die zu einer emotional instabilen Persönlichkeit führt. Wie sich die Krankheit äußert und welche Behandlungsmethoden es für Betroffene gibt, erklärt Dipl.- Psychologin Heike Schroeder bei ihrem digitalen Vortrag „Zerrissen zwischen den Extremen – Emotional instabile Persönlichkeitsstörung […] →

Es war ein erfolgreiches Jahr für die Frauenklinik des Klinikums Ingolstadt – trotz Corona. Denn im vergangenen Jahr kamen hier so viele Babys zur Welt wie noch nie. Positive Nachrichten kommen auch aus anderen Bereichen der Frauenklinik. →

Mit Wirkung vom Mittwoch, 29. 12., gilt im Klinikum Ingolstadt wieder ein Besuchsverbot für Patientinnen und Patienten. →

Das Klinikum Ingolstadt hat eine Professorin in ihrer ärztlichen Führungsriege dazugewonnen, nachdem vor wenigen Tagen Prof. Dr. Nowak-Machen der Titel verliehen wurde. „Wir gratulieren Fr. Nowak-Machen sehr herzlich zur Verleihung des Titels. Sie ist übrigens die 16. unter den Ärztinnen und Ärzten am Klinikum, die diesen Titel trägt. An dieser Zahl lässt sich ablesen, dass […] →

Archiv
Besuchszeiten

Besuche eingeschränkt möglich

jetzt geöffnet
Kontakt
  • Info-Hotline: 0841 880-0 (24/7 erreichbar)
  • Fax: 0841 880-1080
  • E-Mail: info@klinikum-ingolstadt.de
Adresse

Klinikum Ingolstadt
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt

Copyright © 2022 - Klinikum Ingolstadt GmbH

Zum Seitenanfang